Lebendige Krippe auf dem Weihnachtsmarkt

Erneute Zusammenarbeit mit dem CZM für die „Lebendige Krippe“ auf dem Schönauer Weihnachtsmarkt: „Eine Reise in die Vergangenheit“, die ca. 600 Besucher wagten. Sie bekamen echte Schafe zu sehen, den orientalischen Markt zu erleben und nicht zuletzt die frohe Botschaft vom hellerleuchteten Engel zugerufen: Euch ist ein Retter geboren! Am Ende der Reise durfte dann das Neugeborene (mal eine Puppe, mal ein echtes Neugeborenes) im Stall bewundert werden. Da kann jeder „Oh, du fröhliche“ mitsingen!